Neurologie

Die Neurologie ist die Lehre von den Erkrankungen des Nervensystems. In den Abteilungen für Neurologie werden Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen von Gehirn, Rückenmark, peripheren Nerven und Muskulatur diagnostiziert und behandelt. Sowohl die Diagnosefestlegung als auch die spezifische Behandlung erfolgt in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Sozialarbeitern und Psychologen.