Pflegedienstleiter/in in der Klinik für Suchttherapie (885287)

Für unsere Klinik für Suchttherapie suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Pflegedienstleiter/in.

Winnenden

Die Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung verfügt über 134 Betten im vollstationären Bereich, 18 tagesklinische Plätze im Klinikum Schloß Winnenden und 18 tagesklinische Plätze im Haus der Gesundheit in Schwäbisch Gmünd sowie je eine psychiatrische Institutsambulanz in Winnenden und Schwäbisch Gmünd.
In der Klinik für Suchttherapie arbeiten 126 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen. Der Pflegedienst umfasst 83 Beschäftigte.

Das Klinikum Schloß Winnenden betreibt neben der Klink für Suchttherapie noch Kliniken für die Fachgebiete Allgemeinpsychiatrie (Ost und West), Alterspsychiatrie und Psychosomatik.
In unseren Kliniken und den Stationen ist das Prinzip der Dualen Leitung eingeführt. Führungs- und Leitungspersonen des ärztlichen Dienstes und des Pflegedienstes sind Partner in der gemeinsamen Verantwortung für die Interessen der Patienten. Sie arbeiten wertschätzend und vertrauensvoll zusammen.

Ihre Aufgabe

- duale Leitung der Klinik für Suchttherapie und Entwöhnung gemeinsam mit dem Chefarzt
- strategische Ausrichtung und fachliche Weiterentwicklung der Klinik
- Mitwirkung bei der strategischen und fachlichen Ausrichtung des Klinikums
- Führung der Mitarbeiter des Pflegedienstes der Klinik
-
verantwortliche Steuerung der Belegung sowie der Klinikbudgets (Sach- und Personalkosten)

Ihr Profil

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Pflegemanagement-Studium und die Weiterbildung zur/zum Fachschwester/-pfleger für Psychiatrie oder über mehrjährige Erfahrung im Fachgebiet Psychiatrie.
- Sie haben Leitungserfahrung oder waren mit der Steuerung von bedeutenden Projekten beauftragt.
- Ihre Haltung und Ihr Bestreben sind konzeptionell und behandlungsorientiert und Sie besitzen die Fähigkeit, Veränderungsprozesse an Zielen orientiert gemeinsam mit den Kollegen aller Berufsgruppen zu steuern.
- Sie sind zur klinik- und berufsübergreifenden Zusammenarbeit bereit und gestalten klinikübergreifende Projekte aktiv mit.
- Sie arbeiten mit dem Prinzip der Selbstverantwortung und leben eine Kultur die Führung und Kommunikation am Team orientiert.
- Sie haben Freude an Innovation und der Weiterentwicklung von Behandlungsansätzen im ambulanten, stationären und teilstationären Setting.
- Sie vermitteln Ihr Wissen gerne und fördern die Mitarbeiter in der Aus- und Weiterbildung.
- Sie sind zur Umsetzung des neuen Abrechnungssystems bereit und haben eine klare, nutzenorientierte Haltung zum Qualitätsmanagement.

Wir bieten Ihnen

- ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit weitreichender Eigenverantwortung und entsprechenden Gestaltungsspielräumen
- weitgehend flexible Arbeitszeit
- angenehme Atmosphäre in einem qualifizierten, aufgeschlossenen und zukunftsorientierten Team
- Sie wirken in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung an der Strategieentwicklung unseres Krankenhauses mit.
- Sie treffen in der Medizinkonferenz auf fachkompetente Kolleginnen und Kollegen, für die neben der Weiterentwicklung des Medizinkonzeptes auch die Weiterentwicklung der Kultur des Klinikums Bedeutung hat.
regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen
- Ihr Arbeitsplatz liegt inmitten eines schönen Parks, der Ihren Sinnen Anregung Erholung vermitteln kann.  
- Kinderbetreuung auf dem Klinikgelände
- eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L) mit den üblichen Sozialleistungen.

Attraktiv sind auch die Nähe und gute Erreichbarkeit von Stuttgart und Ludwigsburg sowie ansprechender historischer Städte im nahen Umkreis, sämtliche Schulen am Ort, reizvolle Freizeitangebote zwischen Neckartal und dem umgebenden schwäbisch-fränkischen Waldgebiet sowie die Kooperation mit dem benachbarten neuen Kreisklinikum.

Für Fragen

Für Ihre Fragen steht Ihnen Herr Hans Kutterer, Pflegedirektor (07195 900-2101) gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.

Klinikum Schloß Winnenden
Personalabteilung
Schloßstraße 50
71364 Winnenden
Im Internet unter: www.zfp-winnenden.de 
Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg