Pflegedirektor/in (890442)

Die Zentren für Psychiatrie Klinikum am Weissenhof in Weinsberg und Klinikum Schloß Winnenden sind rechtlich selbständige Anstalten des öffentlichen Rechts und Mitglied der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg.
Im Klinikum am Weissenhof und im Klinikum Schloss Winnenden ist jeweils zum 01.10.2017 die Stelle eines/einer Pflegedirektors/Pflegedirektorin im Rahmen einer altersbedingten Nachfolge zu besetzen.

Ihre Aufgabe

  • Sie sind als Pflegedirektor/-in Mitglied einer mehrköpfigen Geschäftsleitung und der Medizindirektion des Klinikums. Zusätzlich übernehmen Sie die Funktion der Pflegedienstleitung einer unserer Fachkliniken, die Sie gemeinsam mit dem Chefarzt/der Chefärztin operativ und strategisch leiten.
  • Die Optimierung von Arbeitsabläufen, Dienstmodellen und Organisationsformen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Sicherstellung und Weiterentwicklung der pflegerischen Patientenversorgung nach aktuellen Qualitätsstandards und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie steuern die Belegung sowie die Personal- und Sachkostenbudgets Ihrer Klinik und nehmen bei Bedarf auch Einfluss auf klinikübergreifende Entscheidungen.
  • Im Rahmen Ihrer Aufgaben im Bereich der Medizindirektion verantworten Sie zudem den Bereich des Medizincontrollings und haben dadurch maßgeblichen Einfluss auf den ökonomischen Erfolg des Klinikums.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium des Pflegemanagements oder der Pflegewissenschaft bzw. eine vergleichbare Qualifikation und konnten bereits fundierte Führungserfahrung im Management von Krankenhäusern oder in ähnlichen Bereichen des Gesundheitswesen sammeln. Des Weiteren wäre eine mehrjährige Krankenhauserfahrung in einer psychiatrischen Einrichtung und die Fachweiterbildung Psychiatrie wünschenswert.
  • Sie verfügen über eine hohe Fachkompetenz, prozessorientiertes, strategisches und betriebswirtschaftliches Denken, Offenheit für neue Ideen sowie sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in Organisation, Dokumentation und in der Erarbeitung und Umsetzung von Pflegekonzepten.
  • Sie verfügen über einen motivierenden, kooperativen und zielorientierten Führungsstil.

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige Führungsaufgabe mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen sowie einer leistungs- und verantwortungsgerechten Vergütung.
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres
    Personalentwicklungssystems.
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung sowie umfangreiche Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Eine sehr gute Infrastruktur und Lebensbedingungen in der Region.

Für Fragen

Wir freuen uns besonders über die Bewerbung von Frauen.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung
bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 31. März 2017 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des gewünschten Einsatzstandortes an:
Siebenlist, Grey & Partner, Frau Dürst
E-Mail: duerst@siebenlist.de

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Dürst gerne auch telefonisch
(0211 47056-0) zur Verfügung.

Informationen über die beiden Kliniken finden Sie im Internet unter www.klinikum-weissenhof.de oder www.zfp-winnenden.de

Klinikum Schloß Winnenden
Personalabteilung
Schloßstraße 50
71364 Winnenden
Im Internet unter: www.zfp-winnenden.de 
Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg

Bitte nutzen Sie NICHT den nachstehenden Bewerbungslink!