Pflegedienstleiterin/Pflegedienstleiter Forensik (905093)

Weinsberg

In unserem psychiatrischen Krankenhaus werden an den Standorten Weinsberg, Heilbronn, Schwäbisch Hall, Ludwigsburg, Künzelsau und Winnenden jährlich rund 13.000 Patienten behandelt. Mit rund 1.300 Beschäftigten sind wir einer der größten Arbeitgeber in der Region Heilbronn-Franken. Das Klinikum am Weissenhof ist als Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Heidelberg anerkannt und in die Lehre im Fach Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Fakultät eingebunden.

Wir suchen zum 01. Oktober 2017 im Rahmen einer altersbedingten Nachfolge eine

Pflegedienstleitung (m/w)

für unsere Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie.

Die Klinik verfügt über 100 stationäre Behandlungsplätze und 28 Plätze für Patienten in der externen Erprobungsphase, sowie eine Forensische Fachambulanz.

Unser Auftrag ist die Besserung und Sicherung psychisch kranker Menschen jeder Altersstufe, die während oder wegen ihrer psychischen Erkrankung bzw. Störung eine Straftat begangen haben und nach § 63 und § 64 StGB untergebracht sind.

 

 

Ihre Aufgabe

  • Gemeinsame Leitung der Klinik zusammen mit dem Chefarzt (Duale Leitung)
  • Sicherstellung der Pflegequalität unter fachlichen, wirtschaftlichen, gesetzlichen und qualitätsrelevanten Aspekten
  • Konzeptionelle, strategische, zukunfts- und patientenorientierte Weiterentwicklung des Pflegedienstes
  • Personalplanung und -entwicklung


 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Pflegemanagement oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufs- und Leitungserfahrung,
  • Erfahrung in der psychiatrischen Pflege
  • Wünschenswert wäre eine Weiterbildung Fachpflege für Psychiatrie und/oder Erfahrung in der Forensik
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Selbständiges, kooperatives und flexibles Arbeiten

Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsbereich mit der Möglichkeit zur aktiven Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Klinik
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in aufgeschlossenen und motivierten multiprofessionellen Teams
  • Vergütung nach TV-L
  • Betriebliche Kinderbetreuungsmöglichkeit

Für Fragen

kontaktieren Sie gerne Herrn Stumpf, Pflegedirektor (Tel. 07134 75-1010).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 25. Juni 2017.

Wir sind daran interessiert den Frauenanteil in Leitungsfunktionen zu erhöhen und begrüßen es, wenn sich Frauen bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Klinikum am Weissenhof
74189 Weinsberg
Im Internet unter www.klinikum-weissenhof.de