Leitende Apothekerin/Leitender Apotheker (974528)

Weinsberg

Wir suchen im Rahmen der Nachfolgeregelung des in Ruhestand gehenden Stelleninhabers zum 01.10.18 eine/n

leitende Apothekerin/leitenden Apotheker


Eine Beschäftigung ist in Voll- oder Teilzeit (mindestens 90 %) möglich.

Unsere Krankenhausapotheke ist Zentralapotheke für die Zentren für Psychiatrien in Weinsberg, Wiesloch und Winnenden und versorgt insgesamt ca. 2500 psychiatrische Patienten.

Ihre Aufgabe

  • Leitung der Apotheke und Führung eines Teams mit insgesamt 10 Mitarbeiter/innen
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung von klinisch-pharmazeutischen Dienstleistungen, einer qualitativ hochwertigen Versorgung der Krankenhäuser mit Arzneimitteln und Medizinprodukten sowie Maßnahmen zur Sicherung von Kosteneffizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Umfassende Beratung der Ärzte und des Pflegepersonals in allen Fragen der Arzneimitteltherapie und des Einsatzes von Medizinprodukten
  • Engmaschige Kooperation mit allen Chefärzten und leitenden Ärzten in Bezug auf die Steuerung des Arzneimitteleinsatzes in den Kliniken
  • Kontinuierliche Beratung und Zusammenarbeit mit den entsprechenden Funktionsträgern (Controlling, Finanzdirektion) in allen Fragen der Pharmakoökonomie
  • Geschäftsführung der Arzneimittelkommissionen in allen Häusern
  • Mitarbeit in diversen Gremien der Kliniken (u.a. Hygienekommission, Medizinproduktekommission, CIRS)
  • Planung, Prozessbeschreibung und Weiterentwicklung aller apotheken- und arzneimitelrelevanten Aspekte im Rahmen des Klinik-QMS
  • Durchführung von Aus-und Weiterbildungen, klinikinterner Schulungen und Fortbildungsveranstaltungen für Pflege- und ärztliches Personal in allen betreuten Kliniken




Ihr Profil

  • Abgeschlossene Fachweiterbildung zum/zur FachapothekerIn für Klinische Pharmazie
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Krankenhausapotheke
  • Idealerweise spezielle Kenntnisse im Bereich der Versorgung psychiatrischer Kliniken und der Therapie mit Psychopharmaka
  • Kooperativer Führungsstil, Sozialkompetenz und Organisationsvermögen
  • Hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten in der Zusammenarbeit mit sämtlichen Leistungsträgern der Kliniken

Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer modernen Klinikapotheke (Kommissionierautomat)
  • Eine umfassende mehrmonatige Einarbeitung durch den jetzigen Stelleninhaber
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in aufgeschlossenen und motivierten multiprofessionellen Teams

Für Fragen

kontaktieren Sie gerne Herrn Dr. Michel, Ärztlicher Direktor (Tel. 07134 75-1700).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 04. Juni 2018.

Wir sind daran interessiert den Frauenanteil in Leitungsfunktionen zu erhöhen und begrüßen es, wenn sich Frauen bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Klinikum am Weissenhof
74189 Weinsberg
Im Internet unter www.klinikum-weissenhof.de